DVDxDV

DVDxDV 2.2.3

Hausgemachte Filme und DVDs im QuickTime-Format

Auch Familienfilme haben sich langsam von Super-8 verabschiedet und Richtung DVD bewegt. Wer die Aufnahmen schon einmal mit iDVD auf DVD gebracht hat, kann jetzt noch einen Schritt weiter gehen: DVDxDV rippt und bearbeitet die Bild- und Tonspur Ihrer hausgemachten DVD oder stellt die ursprünglichen Daten wieder her. Daraufhin können Sie die DVD in jedes Format umwandeln, das von QuickTime unterstützt wird – einschließlich DV. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Auch Familienfilme haben sich langsam von Super-8 verabschiedet und Richtung DVD bewegt. Wer die Aufnahmen schon einmal mit iDVD auf DVD gebracht hat, kann jetzt noch einen Schritt weiter gehen: DVDxDV rippt und bearbeitet die Bild- und Tonspur Ihrer hausgemachten DVD oder stellt die ursprünglichen Daten wieder her. Daraufhin können Sie die DVD in jedes Format umwandeln, das von QuickTime unterstützt wird – einschließlich DV.

DVDxDV ist besonders praktisch, wenn Sie das Rohmaterial einer DVD verändert oder verloren haben. Oder wenn Sie den Inhalt einer DVD schnell und einfach wiederherstellen wollen. Oder wenn Sie einen Film über das Internet verschicken möchten. Oder wenn Sie das DVD-Material im DV-Format auf die Videokamera laden wollen. Oder, oder, oder...

DVDxDV wandelt eine DVD in alle QuickTime-Formate um, von MPEG2 bis hin zum hoch komprimierten Format MPEG4. Auf diese Art können Sie Ihren Film per E-Mail verschicken oder als Stream ins Internet stellen. Vor dem eigentlichen Umwandeln in das Zielformat, können Sie Ihr Filmmaterial zunächst bearbeiten. Sie brauchen nur einen Teil der DVD in einem anderen Format? Auch das ist mit DVDxDV möglich.

Fazit Die Oberfläche ist logisch aufgebaut, so dass der Prozess sich nicht weiter schwierig gestaltet. Wo andere Programme Ewigkeiten brauchen, ist DVDxDV wendig und schnell. Videos verlieren so gut wie nicht an Qualität und die Ergebnisse sind dementsprechend professionell.

DVDxDV

Download

DVDxDV 2.2.3